Archiv für August, 2010

Bennoplatz grün gestaltet

Veröffentlicht am August 31st, 2010 von Marcel Macasso

Bennoplatz grün gestaltet

Den ganzen Sommer über wurde fleißig gearbeitet, Blumen gepflanzt, Bänke aufgestellt und Pflaster verlegt. Nun können die warmen Herbsttage beginnen und am neu gestalteten Bennoplatz genossen werden.

Lies den Rest des Beitrags »

die süße Seite der Josefstadt

Veröffentlicht am August 26th, 2010 von Marcel Macasso

die süße Seite der Josefstadt

Schokoladen Cupcakes, handgemachte Blumen aus Zucker, ein Erdnuss-Kirsch Küchlein, eine Yellow Daisy Cake – genauso verzückend wie sich diese Leckereien anhören, sehen sie auch aus. Eigentlich noch viel besser: schillernde, knallbunte Glasuren mit filigranen Blüten dekorieren hier jeden noch so kleinen Cupcake. Und diesen Augen- und Gaumenschmaus kann man ab September nicht nur im Internet [...]

Lies den Rest des Beitrags »

Alternativ-Schick im Cafe der Provinz

Veröffentlicht am August 23rd, 2010 von Marcel Macasso

Alternativ-Schick im Cafe der Provinz

Berlin, Hamburg und Manhattans Soho sind dafür bekannt, aber in Wien sind sie nur schwer zu finden. Klassische Musik im Hintergrund, eine Leseecke, eine Wand voll Poster, eine unverputzte Decke, bunte Tücher statt Lampenschirme und jeder Sessel ein anderes Fabrikat. Einfach zum Wohlfühlen, leiser Treten und Entspannen – das Cafe der Provinz in der Josefstadt.

Lies den Rest des Beitrags »

Grünflächen in der Josefstadt

Veröffentlicht am August 12th, 2010 von Marcel Macasso

Grünflächen in der Josefstadt

Grünflächen zur Erholung der Menschen und zur Verschönerung des Stadtbildes gibt es in Wien reichlich: ob neu angelegte Sportareale oder geschichtsträchtige Spazierwege. Die Josefstadt kann 3 Parks ihr eigen nennen. Mit einer Größe von rund 6.000 m² ist der Hamerlingpark heute auf dem Platz auf dem bis 1910 die Josefstädter Kaserne stand. Heute ist die [...]

Lies den Rest des Beitrags »

veganes Eis von Armando

Veröffentlicht am August 5th, 2010 von Marcel Macasso

veganes Eis von Armando

Sucht man nach dem besten Eis Wiens stößt man immer wieder auf den Namen Armando Pagogna. Seine zwei Eissalons an der Josefstädterstraße sind das Ziel vieler Gourmets und Eisliebhaber. Der Besitzer selbst schätzt, dass er bereits mehr als 150 Sorten in seinem Leben kreiert hat. Die Spezialität des Hauses ist Nocciolone, von zahlreichen Kunden verehrt [...]

Lies den Rest des Beitrags »

More News