English Theatre: God of Carnage

Veröffentlicht am Januar 22nd, 2010 von M. Reganir in Feature, Kultur & Unterhaltung, Top Themen

English Theatre: God of Carnage

Zwei Buben raufen auf dem Schulhof wobei einer von ihnen zwei seiner Schneidezähne verliert. Die Eltern beraten nun bei Kaffee und Kuchen, wie pädagogisch richtig vorgegangen werden müsse. Man möchte schließlich ein Vorbild für eine friedliche Konfliktlösung abgeben. Von Beginn an wird die oberflächliche Freundlichkeit zwischen den beiden Paaren jedoch gestört. Die „freundliche“ Besprechung artet zusehends in eine „Zimmerschlacht“ aus.

In ihrem neuen Geniestreich verwischt Autorin Yasmina Reza mit diabolischem  Humor und schneidender Rhetorik die brüchigen Grenzen zwischen Zivilisation und Barbarei.

Die englische Fassung stammt vom renommierten britischen Dramatiker Christopher Hampton. Dieser wurde ua. bekannt durch seine Adaptierungen von “Gefährliche Liebschaften” und “Abbitte” – letztere brachte ihm sogar eine Oscar Nominierung ein. In Wien war Hampton erst vor kurzem im Gespräch, aufgrund seiner Adaptierung von Horvaths “Jugend ohne Gott” im Theater in der Josefstadt.

Fotos: Reinhard Reidinger

Yasmina Reza’s “God of Carnage”

Galapremiere und Pressevorstellung: Donnerstag, 28. Jänner 2010,  19:30 Uhr

Weitere Vorstellungen: 28. Jänner bis 6. März, täglich außer Sonntag, 19:30 Uhr

Schülermatineen nach Anfrage

Karten: € 22.- bis € 42.-
Vienna’s English Theatre, Josefsgasse 12, 1080 Wien
Tageskassa Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr
Tel.: 402 12 60-0,   Email: tickets@englishtheatre.at

Web: www.englishtheatre.at

Be Sociable, Share!

Ein Kommentar am “English Theatre: God of Carnage”

  1. [...] Die englische Fassung stammt vom renommierten britischen Dramatiker Christopher Hampton. Den originalen Beitrag finden Sie hier http://www.diejosefstadt.at … [...]

Hinterlasse einen Kommentar

More News