GAME CITY 2009 und die “Lange Nacht der Spiele”

Veröffentlicht am Juli 15th, 2009 von M. Reganir in Feature, Kultur & Unterhaltung

Vom 25. bis zum 27, September wird das Wiener Rathaus heuer wieder zum Schauplatz der Computerspiele-Veranstaltung GAME CITY, die bereits im Vorjahr über 52.000 BesucherInnen verzeichnete. Bei freiem Eintritt gibt es neben der Vorstellung aktueller Computerspiele auch E-Sport, Beratung zum Umgang mit Computerspielen bzw. Abhängigkeit von Computerspielen sowie eine wissenschaftliche Fachtagung zum Thema. Auch eine “Lange Nacht der Spiele” steht zu dieser Zeit ganz im Zeichen der Computer- und Konsolenspiele.

Wien will mit dieser einzigartigen Veranstaltung eine Brücke zwischen Information und Unterhaltung schlagen. Den erfolg beweisen die jährlich wachsenden Besucherzahlen. Dabei ist das Angebot keineswegs nur für Kinder und Jugendliche interessant. Für jeden ist hier etwas dabei – es zahlt sich also aus, zumindest vorbeizusehen.

GAME CITY:
25.-27. September im Wiener Rathaus & Freigelände

Öffnungszeiten:
Freitag 17.00-0.00 Uhr(Lange Nacht der Spiele)
Samstag 10.00-19.00 Uhr
Sonntag 10.00-19.00 Uhr

Freier Eintritt

Weitere Informationen: www.game-city.at

Übernachtungstipp: Hotel Zipser in der Nähe des Wiener Rathauses

Be Sociable, Share!

2 Kommentare am “GAME CITY 2009 und die “Lange Nacht der Spiele””

  1. [...] Vom 25. bis zum 27, September wird das Wiener Rathaus heuer wieder zum Schauplatz der Computerspiele-Veranstaltung GAME CITY, die bereits im Vorjahr über 52.000 BesucherInnen verzeichnete. Bei freiem Eintritt gibt es neben der Vorstellung aktueller Computerspiele auch E-Sport, Beratung zum Umgang mit Computerspielen bzw. Abhängigkeit von Computerspielen sowie eine wissenschaftliche Fachtagung zum Thema. Auch eine “Lange Nacht der Spiele” steht zu dieser Zeit ganz im Zeichen der Computer- und Konsolenspiele. Von M. Reganir Mehr finden Sie unter http://www.diejosefstadt.at [...]

  2. Taranga

    http://www.youtube.com/watch?v=Dm37WjS0jow

Hinterlasse einen Kommentar

More News